Radfahren

Man sagt, als Münsterländer wird man auf einem Fahrrad geboren. Ob diese Aussage wirklich auf jeden Münsterländer zutrifft, kann ich nicht bestätigen. Aber jeder der einmal das Münsterland besucht wird feststellen, dass hier sehr viele mit dem Rad unterwegs sind.

Die vierte und für uns letzte Runde der 100 Schlösser Route führt uns auf den Ostkurs schwerpunktmäßig durch den Kreis der "Pferdestadt" Warendorf.

Die Wasserburgen-Route führt uns auf einen ca. 420 Kilometer zwischen Eifel und Rhein, dabei passieren wir unzählige Wasserburgen und -schlösser.

Die WestRunde in den Kreis Borken

Naab, Vils, Pegnitz, Altmühl und Donau.

Fünf Flüsse, die dem Radweg (Fünf-Flüsse-Radweg) ihren Namen geben.

Ein kurzes Vergügen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.